TRAILER

The Master – Trailer

Vor einiger Zeit haben wir unter der Rubrik „Trailer“ einige mögliche Oscar(R)-Kandidaten vorgestellt. Aber vielleicht haben wir einen Film vergessen? Noch ohne Starttermin für Deutschland ist der neue Film von Paul Thomas Anderson („Magnolia“, „There will be blood“). Obwohl erst der sechste Spielfilm des Kaliforniers, zählt „The Master“ zu den ganz großen Favoriten im Oscar-Rennen. Ob es an der Geschichte liegt? Oder an der hervorragenden Besetzung? Das Drama soll Andersons filmische Antwort auf das fragwürdige Phänomen Scientology und dessen Gründer L. Ron Hubbard sein.

Erzählt wird die Geschichte eines charismatischen Intellektuellen in den 50ern. Lancaster Dodd (Philip Seymour Hoffman), so sein Name, stellt nach einer Erleuchtung auf See in einem Buch ein neues Wertesystem vor, das er zum theoretischen Überbau einer neuen Bewegung namens „The Cause“ machen will. Anderson nimmt sich damit der (wahren) Geschichte L. Ron Hubbards an, der 1950 sein Buch „Dianetik“ verfasste, worin er Therapien entwarf, die das Ziel hatten, ein unsterbliches Genie zu werden. Doch Anderson interessiert sich nicht für die weitere Lebensgeschichte Hubbards, im Zentrum von „The Master“ steht die Beziehung der Hauptfigur zu seinen Weggefährten, im Speziellen zu Freddie Sutton (Joaquin Phoenix), der zur rechten Hand von Lancaster Dodd wird. Obwohl Sutton ein schwieriger Charakter, Tunichtgut und Herumtreiber ist, können beide The Cause zu einer Organisation führen, die in ganz Amerika Gehör findet. Doch mit dem Einfluss und dem Ruhm beschleichen Freddie Zweifel an der Aufrichtigkeit der Motive Lancaster Dodds. Der Schüler begehrt gegen den Meister auf.

Neben Philip Seymour Hoffman als „The Master“ Lancaster Dodd und Joaquin Phoenix als Freddie Sutton werden Amy Adams als Dodds hingebungsvolle Frau Mary Sue und Laura Dern in Andersons neuem Film mit von der Partie sein. „The Master“ soll am 12. Oktober mit wenigen Kopien in den US-Kinos starten, bevor er am 09. November nach Europa (UK) kommt. Einen deutschen Starttermin gibt es, wie erwähnt, noch nicht. Anbei erst einmal die ersten bewegten Bilder (im englischsprachigen Trailer).

 



Ähnliche Beiträge:

Dieser Beitrag wurde unter Trailer abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eure Kritiken zu The Master – Trailer

  1. Pingback: The Master – Trailer – Mehrfilm – Filmkritiken und mehr (Blog) | Reinwand Net Blog

Kritik schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*