TRAILER

Rubbeldiekatz – Trailer

Buck is back! Matthias Schweighöfer war nie weg. Und den Rest der Truppe in Detlev Buck´s neuem Film „Rubbeldiekatz“ hat man auch schon mehrmals in den letzten zwei Jahren auf der Leinwand gesehen. Ja, die deutschen Kinobesucher meinen es gut mit den deutschen Männern im Kinojahr 2011: Platz 1 im August: „What a Man“ von und mit Matthias Schweighöfer, Platz 1 im September: Simon Verhoevens „Männerherzen und die ganz ganz große Liebe“. Und mit „Rubbeldiekatz“ wird Detlef Buck im Dezember Kurs auf die Spitzenposition der deutschen Kinocharts nehmen.

In seiner Komödie geht es allerdings nur um einen Mann. Alex ist Schauspieler (Matthias Schweighöfer) und arbeitslos. Als in einem großen Hollywood-Film eine deutsche Frau gesucht wird, sagt er sich: Ein Job ist ein Job und verwandelt sich in “Alexandra”. Unerwartet geizt er nicht mit seinem Reizen, schlägt alle Konkurrentinnen aus dem Feld und ergattert die Rolle! Aber kann er in Pumps und ausgestopftem BH auf Dauer überzeugen? Sein Kollege beginnt ihn zu begrabschen, auch der extrovertierte Regisseur findet ihn unwiderstehlich. Nur Alex’ Ex-Freundin flippt aus, woraufhin seine ruppigen Brüder und deren durchgeknallter Kumpel das Filmset aufmischen. Wäre da nur nicht die hübsche Sarah Voss, in die er sich bereits unwiderstehlich verliebt hat…. Ab 15. Dezember im Kino.

 



Ähnliche Beiträge:

Dieser Beitrag wurde unter Trailer abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kritik schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*