TRAILER

Passion – Trailer

Brian De Palma ist zurück! Der mittlerweile knapp 72jährige Meisterregisseur („Scarface“, „The Untouchables“, „Carlitos Way“) meldet sich mit einem Erotikthriller auf der großen Kinoleinwand zurück. Sein Film, zu dem er auch das Drehbuch schrieb, ist ein Remake des französischen Thrillers „Crime d´amour“ (2010), in dem Kristin Scott Thomas mit Ludivine Sagniers Unschuld spielte. Für das US-Remake „Passion“ standen allerdings Rachel McAdams („Sherlock Holmes„) als Christine und Noomi Rapace („Prometheus„) als Angestellte Isabelle James vor der Kamera.

Erzählt wird die Geschichte der Business-Lady Christine, die all die Klasse und berechnenden Züge besitzt, die man von einer erfolgreichen Geschäftsfrau erwartet. Christine ist aber nicht nur von Macht und Geld umgeben, sie ist zudem äußerst attraktiv. Ihr Protegée Isabelle hingegen ist die blasse Unschuld in Person. Und damit leicht genug auszurechnen, um ihr all ihre vorzüglichen Ideen zu stehlen. Christine findet mehr und mehr Gefallen an der Unterwerfung ihrer Untergebenen und führt ihr verführerisches, manipulatives Spiel immer weiter. Bis Isabelle mit einem von Christines Lovern im Bett landet…

Im Rahmen des Toronto International Film Festivals ist ein Teaser-Trailer zu „Passion“ veröffentlicht worden, in dem eine mal leicht bekleidete, mal bizarr maskierte Rachel McAdams die blass geschminkte Noomi Rapace verführt. „Passion“ soll am 21. Februar 2013 in den deutschen Kinos starten. Hier der besagte Teaser….

  

 

 

 

 



Ähnliche Beiträge:

Dieser Beitrag wurde unter Trailer abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eure Kritiken zu Passion – Trailer

  1. Pingback: Passion – Trailer – Mehrfilm – Filmkritiken und mehr (Blog) | Reinwand Net Blog

Kritik schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*