TRAILER

Krieg der Götter Trailer

Entweder man mag seine Filme oder man mag sie nicht. Es gibt nur wenige Regisseure, die mit ihren Filmen so sehr polarisieren wie Tarsem Singh. Dabei saß der Inder erst bei drei Spielfilmen auf dem Regiestuhl. Und bei einem davon („Der seltsame Fall des Benjamin Button“) sogar „nur“ als Second Unit Director. Doch die beiden anderen Werke haben es in sich. Im späten Alter von knapp 40 Jahren hat er nach etlichen, mehrfach ausgezeichneten Werbeclips seinen ersten Spielfilm, basierend auf einem fremden Drehbuch, umsetzen dürfen. Das war „The Cell“ (2000), mit Jennifer Lopez in der Hauptrolle. Es folgte eine sechsjährige Pause, bis er seine erste eigene Geschichte inszenierte, die Begegnung eines jungen bulgarischen Mädchens mit einem verzweifelten Stuntman in einem Krankenhaus in Los Angeles des Jahres 1920. Der Film hieß „The Fall“.

Im Oktober dürfen sich die zahlreichen Tarsem Singh-Fans auf einen neuen Film des kreativen Inders freuen. Er wird für Universal Pictures die Geschichte des griechischen Brüderpaares Charley und Vlas Parlapanides umsetzen. „Immortal“, so der Originaltitel des Films, erzählt die Geschichte des jungen griechischen Soldaten Theseus (Henry Cavill), der als „Auserwählter“ den Kampf gegen den tyrannischen König Hyperion (Mickey Rourke) aufnehmen soll. 115 Millionen Dollar wurden Tarsem Singh für die Umsetzung zur Verfügung gestellt, in weiteren Rollen sind u.a. zu sehen: Freida Pinto, John Hurt, Stephen Dorff, Luke Evans und Isabel Lucas. Weitere Informationen zum Film gibt es unter Krieg der Götter. Der Film startet voraussichtlich am 11. November 2011 in den deutschen Kinos. Hier die ersten Bilder.

 



Ähnliche Beiträge:

Dieser Beitrag wurde unter Trailer abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kritik schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*