TRAILER

Ginger and Rosa – Trailer

Es gibt wenige so talentierte Geschwisterpaare wie die Schwestern Dakota und Elle Fanning. In zahlreichen Listen zu den „next upcoming stars“ tauchen die Namen der Schwestern aus Georgia, USA immer wieder auf. Und wer die ältere, Dakota, in „The Secret Life of Bees“ (2008) oder die jüngere, Elle, in J.J. Abrams „Super 8“ (2011) gesehen hat, der weiß, wie gut sie sind. Allein wegen der Ankündigung, dass Elle nach einem Kurzauftritt in Cameron Crowes „Wir kaufen einen Zoo“ mal wieder in einer Hauptrolle zu sehen ist, sollte die Vorfreude auf den Film „Ginger & Rosa“ noch einmal erhöhen. Weitere Gründe sind, dass es sich um einen Film von Sally Potter handelt, die für ihre Filme „Orlando“ (1992), „Tango-Fieber“ (1997) oder „Yes“ (2004) mehrfach ausgezeichnet wurde, oder dass „Ginger & Rosa“ auf dem Tallinn Black Nights Filmfestival 2012 die internationale Jury überzeugen konnte oder dass neben Elle Fanning auch Christina Hendricks („Mad Men“), Annette Bening („American Beauty“, The Kids are all right“), Oliver Platt („Love and other drugs“, „X-Men: Erste Entscheidung) oder Alessandro Nivola („Howl – Das Geheul“, „The Eye“) (mal wieder auf der Leinand) zu sehen sind.

Mit „Ginger und Rosa“ entführt uns Sally Potter in das London der 1960er Jahre: Die beiden Teenager Ginger (Elle Fanning) und Rosa (Alice Englert) sind unzertrennlich. Gemeinsam schwänzen sie die Schule und sie haben keinerlei Geheimnisse voreinander. Sie reden miteinander über Gott und die Welt, über Politik, Sex, Frisuren und über ihre Träume. Sie wollen viel aber was sie auf keinen Fall wollen ist, so zu werden wie ihre frustrierten Mütter. Doch in den Wirren der 1960er, als der Kalte Krieg, nukleare Aufrüstung und die sexuelle Revolution aufeinander trafen, wird die Freundschaft der beiden Mädchen aufgrund ideologischer Differenzen erschüttert. Und nichts ist mehr so wie es einst war…

„Ginger und Rosa“, der am 15.03. in einigen Kinos in den USA startet, wird voraussichtlich am 11.04.2013 in die deutschen Kinos kommen. Zum Erinnern, Vormerken und Staunen gibt es bei uns den deutschen Trailer…

  

 



Ähnliche Beiträge:

Dieser Beitrag wurde unter Trailer abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kritik schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*