TRAILER

Endlich wieder ein großes Abenteuerdrama? „The Promise – Die Erinnerung bleibt“ – Trailer

Wann hast Du das letzte große Abenteuerdrama im Geiste von David Lean („Doktor Schiwago“) oder Anthony Minghella („Der englische Patient“) zuletzt im Kino gesehen? Richtig. Ist lange her. Vielleicht kann da der erste Trailer zu „The Promise – Die Erinnerung bleibt“, einem Film von Oscar®-Preisträger Terry George („Hotel Ruanda„), die Wartezeit etwas verkürzen?

The Promise“ ist eine leidenschaftliche Dreiecksgeschichte vor dem Hintergrund einer weltgeschichtlichen Katastrophe. Basierend auf einer wahren Geschichte und mit den mehrfach preisgekrönten Darstellern Christian Bale und Oscar Isaac herausragend besetzt entführt der Film in das Osmanische Reich des Jahres 1914. Welches kurz vor dem Ausbruch des Ersten Weltkrieges im Chaos versinkt.

Schauplatz ist Konstantinopel: Die einst so lebendige und multikulturelle Hauptstadt des Osmanischen Reiches droht im Chaos zu versinken – und mit ihr der begabte Medizinstudent Michael (Oscar Isaac). Als die attraktive Künstlerin Ana (Charlotte Le Bon) an der Seite ihres Geliebten, dem amerikanischen Fotojournalisten Chris Myers (Christian Bale), aus Paris eintrifft, verliebt er sich Hals über Kopf in sie.

Verbunden durch ihre gemeinsamen armenischen Wurzeln entfacht zwischen Ana und Michael eine unbeschreibliche Anziehungskraft, der Beginn einer leidenschaftlichen Liebe. Doch schnell werden sie von der harten Realität des eskalierenden Krieges eingeholt und müssen aufgrund eines drohenden Genozids auf der Flucht bald nicht nur füreinander, sondern auch ums nackte Überleben kämpfen.

Der Trailer verspricht große Gefühle auf großer Leinwand. Ein Abenteuerdrama, das ab dem 17. August zahlreiche Herzen brechen soll. Wir sind gespannt. Und werden darüber berichten. Hier die ersten bewegten Bilder:

 



Ähnliche Beiträge:

Dieser Beitrag wurde unter Trailer abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kritik schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*