Schlagwort-Archive: Thriller

THRILLER

The Secret Man

Im US-politischen Klima des jungen 21. Jahrhunderts, in dem ein Skandal den nächsten jagt, hat die Realität die Fiktion längst eingeholt. Auf kaum einen anderen Skandal trifft dies wohl deutlicher zu als auf den berühmten Watergate-Fall: Der damalige Präsident der … Weiterlesen

What happend to Monday?

Dystopien üben einen schwer nachvollziehbaren Reiz auf ihre Zuschauer aus. Und sind beliebt wie eh und je. Erst vor einer Woche konnten sich Zuschauer im tristen Weltbild von „Blade Runner 2049“ verlieren. Und auch wenn sich der große kommerziellen Erfolg … Weiterlesen

Es

Im letzte Jahr häuften sich im öffentlichen Raum Sichtungen sogenannter Horror-Clowns: Es war die gezielte Umcodierung der tapsigen Zirkusfigur zur weißgepinselten Gruselgestalt. Als Inspiration des makabren Scherzes wurde immer wieder eine literarische Figur genannt, die sich der US-amerikanische Schriftsteller Stephen … Weiterlesen

Mother!

Die Protagonisten in Darren Aronofskys Filmen müssen oft leiden. Nach Mickey Rourke in „The Wrestler“ und Natalie Portman in „Black Swan“ ist jetzt Jennifer Lawrence dran: Als Hausfrau ohne Namen sieht sie seltsam passiv dabei zu, wie ihre Welt kollabiert, … Weiterlesen

Atomic Blonde

So stellt man sich also in Hollywood Berlin kurz vor dem Mauerfall vor: Überall patroullieren Polizisten in altfarbigen Uniformen, man trifft sich in popkommunistisch dekortierten Foyers, draußen demonstriert das Volk in den Straßen, die verdächtig nach Budapest aussehen (dort wurde … Weiterlesen

Baby Driver (Stefan)

Mit seiner so genannten „Cornetto Trilogie“ („Hot Fuzz“, „Shaun of the Dead“, „The World´s End“) schuf er drei Huldigungen an das klassische Genre-Kino. Alle – man könnte die Filme auch Parodien nennen – besitzen einen ehrlichen, emotionalen Kern. Mit „Scott … Weiterlesen

Baby Driver

Die Story ist nicht neu: Fluchtwagenfahrer (Ansel Elgort aus „Das Schicksal ist ein mieser Verräter„) hilft einem Gangster (Kevin Spacey) und wechselnden Komplizen bei Raubüberfällen, verliebt sich in ein Serviermädchen (Lily „Cinderella“ James), will „nur noch einen letzten Coup“ landen … Weiterlesen

Sieben Minuten nach Mitternacht

Weil der 13-jährige Conor oft allein und seine Mutter sterbenskrank ist wird er von Alpträumen geplagt. Da taucht eines nachts ein sprechendes Baum-Monster vor seinem Fenster auf – mit einer furchteinflößenden Botschaft. Conors Vater hatte sich nach Amerika abgesetzt, in … Weiterlesen

A Cure for Wellness

In einer kritischen Szene von Gore Verbinskis Mysteryhorror steht selbst einer der Hauptcharaktere fassungslos vor den Trash-Tiefen, in die Justin Haythes Drehbuch hinabstürzt. Kein Wunder, der Mensch hat nicht die letzte Zusammenarbeit der beiden gesehen. Ähnlich wie „The Lone Ranger“ … Weiterlesen

Elle

Paul Verhoeven ist der berühmteste Regisseur der Niederlande. Zuletzt richtete er als Jury-Chef der 2017er-Berlinale über die Vergabe des Goldenen Bären. Ansonsten dreht der inzwischen 78-Jährige, der mit Sci-Fi-Action wie „RoboCop“ und Erotik-Reißern wie „Basic Instinct“ berühmt wurde, nur noch … Weiterlesen

Feb 2017
12
The Girl with all the Gifts

Nach „The Walking Dead“ und ungezählten Zombie-Filmen ist es kaum mehr vorstellbar, dass dem Untoten-Thema noch neue Aspekte abgerungen werden könnten. Diesem cleveren und preisgekrönten Post­apokalypsen-Thriller gelingt es trotzdem. Das titelgebende „The Girl with All the Gifts“ ist ein Zombie … Weiterlesen

Fifty Shades of Grey: Gefährliche Liebe

Titelheldin Anastasia Steele hat ein Problem: Sie behauptet, zu viel Jane Austen und Emily Brontë gelesen zu haben – und nun käme kein Mann diesem literarischen Bild aus ihren Romanen nahe. Ja, Ana ist eine Romantikerin. Hätte sie sich stattdessen … Weiterlesen

Jan 2017
31
Split

Ein Psychothriller wie eine Bewährungsprobe für die Verwandlungskust eines hoch begabten Schauspielers und für einen Regissseur, der nicht vergessen werden will: Mit „The Sixth Sense“ inszenierte er einen der besten Thriller der letzten zwanzig Jahre, danach regnete es Flops, Goldene … Weiterlesen

Nocturnal Animals

Mit dem stilbewusst melancholischen Drama „A Single Man„, mit Colin Firth in der Hauptrolle, feierte Modedesigner Tom Ford 2009 seinen gefeierten Einstand als Filmregisseur. Sein zweiter Film, der in Venedig 2016 den Großen Preis der Jury gewann, kann an die … Weiterlesen

Dirty Cops – War on Everyone

Fans von John Michael McDonagh („The Guard„, „Calvary – Am Sonntag bist Du tot„) können aufatmen: Für die dritte Regiearbeit des in London geborenen Iren muss man nicht in irgendein entlegenes Kino fahren, das den gewaltverherrlichenden Blödsinn namens „War on … Weiterlesen