Schlagwort-Archive: Lance Acord

LANCE ACORD

Wo die wilden Kerle wohnen

Trotz Knuddelmonster auf dem Plakat ist dies kein Kinderfilm. Nicht umsonst betont Regisseur Spike Jonze immer wieder, es sei eher ein Film über die Kindheit. Und die ist eben nicht nur lustig. Jonze ist mit intellektuellen Meta-Filmen wie „Being John … Weiterlesen

Marie Antoinette

Sofia Coppola hat ein gewisses Faible für die Dekadenz, für Menschen im Zustand des Ennui, für das Überflussgefühl des Lebens. Ihr Erstling „The Virgin Suicides“ war ebenso davon durchdrungen wie der Welterfolg „Lost in Translation“, aber erst jetzt, in ihrem … Weiterlesen

Lost in Translation

„What do you do?“ – „I`m not sure yet actually.“ – Dieser Teil des ersten Dialogs zwischen Bob Harris (Bill Murray) und Charlotte (Scarlett Johansson) fasst bereits sehr schön zusammen, woran die Charaktere in Sofia Coppolas Meisterwerk „Lost In Translation“ … Weiterlesen

Being John Malkovich

Reiseveranstalter, die Pauschal-Trips mit Vollpension in fremde Bewusstseins-Gefilde anbieten würden, könnten ein Vermögen verdienen. Weniges erscheint schließlich verlockender, als einmal Urlaub von sich selbst zu machen und ein anderer zu sein, zumal die Begriffsgrenzen dieses ominösen „Ich“ ja immer mehr … Weiterlesen