Schlagwort-Archive: Jonah Hill

JONAH HILL

War Dogs

Wenn Nicolas Cages´ Yuri Orlov aus „Lord of War“ ein Fuchs unter den internationalen Waffenhändlern ist, in einer Branche voller gieriger Wölfe, dann sind Miles Tellers und Jonah Hills Protagonisten aus „War Dogs“ im Vergleich dazu aufgeweckte Eichhörnchen. Im Gegensatz … Weiterlesen

Aug 2015
10
„True Story“ von Rupert Goold

Michael Finkel (Jonah Hill, „21 Jump Street„) steht als Reporter der New York Times kurz vor dem Pulitzer-Preis, als auffliegt, dass er es mit der Wahrheit nicht immer ganz sooo genau nahm. Als er deswegen seinen Job verliert, stößt der … Weiterlesen

The Wolf of Wall Street

Drei Stunden Exzess – so lässt sich am ehesten zusammenfassen, was Regie-Altmeister Martin Scorsese fünf Jahre nach dem Banken-Crash auf die Leinwand loslässt. Grundlage ist die Autobiografie eines 1998 verurteilten (und nach knapp zwei Jahren wieder auf freien Fuß gesetzten) … Weiterlesen

Aug 2013
09
„Das ist das Ende“ von Seth Rogen und Evan Goldberg – Sponsored Video

„Wir sind Schauspieler, wir sind Stars. Wir bringen den Leuten Freude.“ Ein übles „Geschmäckle“ – wie man im Süden unseres Landes sagt – hat es schon, wenn Hollywood-Stars sich selbst spielen und dabei auf der Leinwand die Vorzüge ihres Reichtums … Weiterlesen

Jan 2013
31
„Django Unchained“ von Quentin Tarantino

Vorweg: Wer sich diesen Film in der deutschen, synchronisierten Fassung anschaut, der sieht ein verfremdetes Kunstprodukt, verfälscht und verformt. Warum? Weil einer der Hauptfiguren, der „Zahnarzt“ Dr. King Schultz, gespielt von Christoph Waltz, ein deutschstämmiger Zahnarzt ist, der in der … Weiterlesen

21 Jump Street

Zugegeben – die Serie war doof, aber damals ein Renner: Eine Handvoll junger Cops klärte undercover und als Schüler verkleidet Verbrechen an US-High­schools auf – mit krass gefönten Popperfrisuren. Heute ist die Reihe aus den späten Achtzigern vor allem deshalb … Weiterlesen

Moneyball – Die Kunst zu gewinnen

Genau besehen ist „Moneyball“ ein Film über Statistiken: Das gleichnamige, dem Film zugrunde liegende Sachbuch von Michael Lewis beschreibt den Triumph statistisch basierter Transfermarktanalysen über das gängige Starsystem im amerikanischen Profi-Baseball. Wie ließ sich daraus bloß ein Hollywoodfilm basteln? Regisseur … Weiterlesen

Moneyball Trailer

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Erst die Probleme zum Großprojekt „The Dark Knight Risin“, jetzt wurde der erste Trailer zu einem weiteren möglichen Oscar-Kandidaten, „Moneyball“, veröffentlicht. Auch dieser Film hatte einen schwierigen Weg bis zur ersten Klappe: Nachdem im … Weiterlesen

Cyrus – Meine Freundin ihr Sohn und ich

Männertrip

Lügen macht erfinderisch

Wie das Leben so spielt

Judd Apatow („Beim ersten Mal“) hat sich zur zentralen Gestalt der amerikanischen Filmkomödie gemausert. Nicht alles, was er anpackt, glänzt, aber das meiste wurde zu Gold. Doch die erste direkte Zusammenarbeit mit seinem früheren WG-Genossen Adam Sandler (abgesehen vom Drehbuch … Weiterlesen

Nie wieder Sex mit der Ex

Vor den deutschen Titelmachern muss man diesen Film in Schutz nehmen: Nur weil die Marketingfibel für Massenproduktwerbung behauptet, etwas „Sex“ im Titel und ein doofer Reim gingen schließlich immer, heißt das nicht, dass Jungregisseur Nicholas Stoller bloß eine tumbe Posse … Weiterlesen

Beim ersten Mal

Manchmal berühren sich einander völlig fremde Welten, ohne dass es nennenswerte Folgen hätte. Und manchmal beschliessen diese Welten, für immer zusammen zu bleiben, was man dann Ehe nennt. Frauen stammen von der Venus, Männer vom Mars. Hat man ja schon … Weiterlesen

Evan Allmächtig

Die meisten Menschen, selbst unzählige unter den Bibelfesten, haben es nicht gewusst: Die Geschichte von Noah und seiner Arche ist keineswegs eine Apokalypse, sie handelt nicht wirklich vom zornigen Gott und seinen gerechten Strafen. Nein, die Geschichte ist ihrem Wesen … Weiterlesen