Schlagwort-Archive: Ernst Stötzner

ERNST STöTZNER

Frantz

Der Erste Weltkrieg ist vorbei, an Leib und Seele versehrte Männer schleppen sich durch die Gassen eines deutschen Städtchens, die junge Anna (Paula Beer, „Das finstere Tal„) trauert um ihren an der Westfront gefallenen Verlobten: Frantz. Da taucht ein junger … Weiterlesen

Was bleibt

Was bleibt von der westdeutschen Provinz, von der alten Bonner Republik, im gegenwärtigen deutschen Film, der sich auf Berlin fokussiert oder andere Großstädte? Oder der auch hin und wieder gen Ostsee tendiert? Hans-Christian Schmid ging zuletzt bis nach Den Haag … Weiterlesen

kommenden Tage, Die

Wer nach Meilensteinen des Science-Fiction-Films forscht, wird sicherlich über die Namen Fritz Lang (Metropolis, Frau im Mond), Paul Wegener (Der Golem, 1920) oder Georg Wilhelm Pabst (Die Herrin von Atlantis, 1932) stolpern. Vor dem zweiten Weltkrieg führte in Punkto Science-Fiction-Meisterwerk … Weiterlesen

This is love

Regisseur Matthias Glasner hat mit seinem Vergewaltigerporträt „Der freie Wille“ schon einmal das Publikum polarisiert; auch diesmal wird die Empörung nicht ausbleiben. In „This is Love“ wagt er sich erneut verwirrend wertungsfrei in die Abgründe sexueller Devianz hinab, in einen … Weiterlesen