Schlagwort-Archive: Catherine Flemming

CATHERINE FLEMMING

Goethe!

Der Traum aller Deutschlehrer? Endlich ein Film, der minderinteressierten Schülern den Großdichter näher bringen kann? Oder ihr Albtraum? Ein Film, der den hehren „Werther“ verpoppt, Leben und Werk unzulässig in eins setzt und Hochkultur häppchenweise und oberflächlich zum schnellen Verzehr … Weiterlesen

Lulu und Jimi

Wo bei dem deutschen Regisseur Oskar Roehler, der sich seinen Ruf als Exzentriker hart erarbeitet hat, die Grenze zwischen Selbstironie und Größenwahn verläuft, das war noch selten klar auszumachen. Im Falle von „Lulu und Jimi“ weiß man es auch nicht … Weiterlesen

Lulu und Jimi

Wer Angst vor quietschbunten Farborgien hat, muss den neuen Film von Oskar Roehler meiden: Der Mann, der zuletzt Houellebecqs „Elementarteilchen“ verniedlichte, davor aber mit preisgekrönten Filmen wie „Agnes und seine Brüder“ an einem ganz eigenen und durchaus extremem Entwurf deutscher … Weiterlesen