Schlagwort-Archive: Alexander Beyer

ALEXANDER BEYER

Frisch gepresst

Schaurige Vorstellung: Man geht ins Kino, doch statt großer, schöner Bilder, großer Gefühle und origineller Geschichten mit glamourösen Darstellern läuft da plötzlich so eine Art Pro-Sieben-Fernsehklamotte ab, die irgendwo im Keller noch auf alten VHS-Bändern entdeckt worden zu sein scheint. … Weiterlesen

Summertime Blues

Maria am Wasser

Lulu und Jimi

Wo bei dem deutschen Regisseur Oskar Roehler, der sich seinen Ruf als Exzentriker hart erarbeitet hat, die Grenze zwischen Selbstironie und Größenwahn verläuft, das war noch selten klar auszumachen. Im Falle von „Lulu und Jimi“ weiß man es auch nicht … Weiterlesen

Lulu und Jimi

Wer Angst vor quietschbunten Farborgien hat, muss den neuen Film von Oskar Roehler meiden: Der Mann, der zuletzt Houellebecqs „Elementarteilchen“ verniedlichte, davor aber mit preisgekrönten Filmen wie „Agnes und seine Brüder“ an einem ganz eigenen und durchaus extremem Entwurf deutscher … Weiterlesen