Schlagwort-Archive: 2013

2013

Winzlinge – Operation Zuckerdose, Die (Mit Gewinnspiel!)

Ein Film ganz ohne Dialoge? Und es handelt sich dabei nicht um einen Stummfilm? Wie soll das gehen? – „Ganz hervorragend“ wird jeder begeisterter Animationsfilm-Fan zugeben müssen, der sich neunundachtzig Minuten in die Welt der titelgebenden „Miniscule“, also der Mini-Helden … Weiterlesen

Liebe seines Lebens, Die

Mit fast zweijähriger Verspätung kam diese romantisch aufgezuckerte Bestseller-Adaption in unsere Kinos – was in den meisten Fällen kein gutes Zeichen ist. Colin Firth, der seit seinen gefeierten Auftritten in „A Single Man“ und „The King´s Speech“ kein allzu großes … Weiterlesen

Fast & Furious 6

Höher, schneller, weiter: diesem „Credo” der modernen Blockbuster-Industrie fühlt sich seit geraumer Zeit auch Regisseur Justin Lin, Actionexperte des umsatzträchtigen „Fast &Furious”-Franchises, verpflichtet. Konsequenz: Im Jahre 2011 stellte sich der kommerzielle Erfolg des letzten Ablegers „Fast & Furious Five” auf … Weiterlesen

Fantasy Filmfest 2014 – The Strange Color of Your Bodies Tears & 13 Sins

„Wir haben ihn wie ein Labyrinth geschrieben und wir hoffen, ihr verliert euch darin„, sagt Hélène Cattet bevor auf dem 28. Fantasy Filmfest ihr zweiter Kinospielfilm als eines der Selected Features beginnt. Der Wunsch der Regisseurin von „Amer“ und ihres … Weiterlesen

Festival-Tournee CINEMA! ITALIA! zu Gast in Münster

Die Wettervorhersage für Münster, Anfang Oktober? Regen! 15 Grad. Eine Woche lang. Nicht nur aus diesem Grund sollte der Filmfan über einen Besuch einer besonderen Veranstaltung nachdenken. Eine Veranstaltung, mit der es in den Süden geht. Und zwar nach Italien. … Weiterlesen

Mr. May und das Flüstern der Ewigkeit

Deutsche Filmverleiher und das enervierende Thema Filmtitel. Offenbar sind einige Verleiher auf dem Eric-Emmanuel-Schmitt-Trip hängengeblieben. Wieso sonst sollten sie fremdsprachige Produktionen inzwischen im Wochentakt mit penetrant putzigen Titeln der immer gleichen Art versehen? Nach „Monsieur Claude und seine Töchter“, „Hectors … Weiterlesen

Wie der Wind sich hebt

Hayao Miyazaki, Meister des japanischen Anime und der wahrscheinlich größte lebende Animationsfilmkünstler („Chihiros Reise ins Zauberland“), geht in den Ruhestand. In seinem letzten Werk widmet sich der 73-Jährige abschließend jenen Themen, die schon sein ganzes Werk durchzogen: der Luft und … Weiterlesen

Grosse Jungs – Nicht jeder will erwachsen werden

Händeringend suchen deutsche Kinobetreiber einen Film abseits des US-Blockbuster-Kinos, der so durchstartet wie einst „Ziemlich beste Freunde„: eine gefühlige, massenwirksame Komödie, die zwar – um einen unterhaltsamen Kinoabend nicht zu trüben – nicht allzu tief schürft, die aber Kulturanspruch vortäuscht, … Weiterlesen

Jun 2014
24
„Oktober November“ von Götz Spielmann

„Film ist die Kunst, mit hübschen Frauen hübsche Sachen anzustellen.“ Francois Truffaut. In die Kategorie (die es streng genommen natürlich nicht gibt) „Hauptgrund für den Filmbesuch ist der Name der/s Schauspieler/in“ fällt bei mir oft der Name Nora von Waldstätten. … Weiterlesen

Mai 2014
30
„Tour Du Faso“ von Wilm Huygen

Das Wetter war schlecht an diesem Feiertags-Donnerstag. Der Auftrag zur Sichtung einer Dokumentation über ein afrikanisches Radrennen kam somit genau zur richtigen Zeit. Und wieder einmal zogen mich bereits die ersten Bilder auf der Leinwand raus aus meinem Alltag und … Weiterlesen

Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand, Der

Romanverfilmungen und ihr Publikum. Es wird sie wieder geben, die Enttäuschten, weil es sie immer gibt, wenn Erfolgsromane für die Leinwand umgesetzt werden. Kein Drehbuchautor, der aus 400 Romanseiten zwei Stunden Filmvorlage herausmeißeln muss, kommt ohne beherztes Kürzen aus. Und … Weiterlesen

Grand Budapest Hotel

Die Filme des US-amerikanischen Autorenfilmers Wes Anderson kann man an ihrem Look erkennen. In Meisterwerken wie „Die Royal Tenenbaums“ oder „Moonrise Kingdom“ schuf der verschrobene Stilist ästhetisch eigenwillige, hermetisch auf sich selbst bezogene Erzähluniversen. Und mit seinem neuen Film „Grand … Weiterlesen

Philomena

Die Award Season neigt sich so langsam dem Ende. Die wenigen Filme mit Oscar-Chancen tröpfeln jetzt noch in die europäischen Kinos. „Philomena“ ist einer der letzten. Philomena steht für Philomena Lee, eine gütige alte Frau aus Großbritannien. Ihre Moral bezieht … Weiterlesen

American Hustle

Zehn Nominierungen für den Oscar. Sieben Nominierungen für den Golden Globe, davon drei Auszeichnungen in zwei Darsteller- und einer Hauptkategorie als Beste Komödie. Dreizehn Nominierungen für den Critics‘ Choice Award, davon vier Auszeichnungen. Das sind nur drei von zahlreichen Filmpreisen, … Weiterlesen

Feb 2014
15
Berlinale 2014 – Panorama – „Test“ von Chris Mason Johnson

Sollten schwule Männer unter Quarantäne gestellt werden? Die groteske Frage ist kein geschmackloser Scherz, sondern eine Schlagzeile. Frankie ließt sie auf einer Titelseite in San Francisco, wo sich der stille junge Mann in einer Tanzkompanie zu etablieren versucht. Die Kritik … Weiterlesen