Schlagwort-Archive: 2006

2006

Mission: Impossible 3

Aller guten Dinge sind bekanntlich drei. Hier auch? Kurze Antwort: Ja! Nachdem sich Regisseur David Fincher vom Projekt mit der kurzen Bezeichnung M:i:III zurückgezogen hatte, wurde der TV-Regisseur J. J. Abrams als neuer Mann am Steuer des 150 Mio. Dollar … Weiterlesen

The Fast and the Furious: Tokio Drift

In Tokio herrscht permanenter Platzmangel. Dort gibt es Fahrschulen auf den Dächern von Supermärkten. Entsprechend erfinderisch sind im fernen Osten auch die Rabauken, die illegale Rennen in Parkhäusern veranstalten, bei denen sie mit angezogener Handbremse um enge Kurven sausen und … Weiterlesen

Antonia

Midsummer Madness

In Lettland ist der Johannistag der größte Feiertag überhaupt. In der Mittsommernacht ist der Teufel los. Rituale überall, Feuersprünge, Nacktbaden. In der kürzesten Nacht des Jahres ist es normal, verrückt zu spielen. Weniger verrückt ist dieser österreichischbritisch-lettische Europudding, ein Ensemblestück … Weiterlesen

Rothenburg

Maria am Wasser

The Boss of it all

Lars von Trier, Dänemarks innovativster Regisseur und „Dogma“-Schöpfer, dreht eine Komödie? Die Idee klingt nach herkömmlicher Verwechslungsklamotte: Der Besitzer einer Internetfirma rechtfertigt jede unternehmenspolitisch heikle Entscheidung vor seinen Angestellten durch die Instanz eines titelgebenden „Oberbosses“ – den es aber nicht … Weiterlesen

Sweet Mud

Das aktuelle israelische Kino zeigt sich mit zahlreichen Festivalbeiträgen und Filmen wie etwa Yoav Shamirs „Flipping Out“, der auf der diesjährigen Berlinale im Internationalen Forum lief oder Amos Kolleks neuem Film „Restless“ so inspirierend und lebendig wie nie zuvor. Alle … Weiterlesen

Factory Girl

Jeder siebte Mensch

Superhero Movie

Nehmen wir ruhig den Witz mit der Bananenschale zum Vergleich: Vielleicht gibt es irgendwo auf der Welt noch Leute, die über den Ausrutscher lachen. Der gewaltige Unterschied zwischen der Bananenschalen-Nummer und den Scherzen, mit denen „Superhero Movie“ aufwartet, ist allerdings, … Weiterlesen

All the Boys love Mandy Lane

Drogenkonsum rächt sich sofort, und auf Sex steht sowieso die Todesstrafe. Das weiß jeder, der genügend Teenie-Horrorfilme gesehen hat. Und manchmal wissen es sogar die Protagonisten in Teenie-Horrofilmen – wie im Falle von „Scream“, bis heute uneingeholt in Sachen intelligenter … Weiterlesen

The Elephant King

Penelope

Cyrano von Bergerac hatte es gut: Der hatte nur eine lange Nase. Penelope aber, Titelheldin dieses romantischen Märchens, sieht aus wie Sau: Mitten in ihrem zarten Gesicht prangt ein Schweinerüssel, und Christina Ricci, die sie spielt, wird dafür jeden Morgen … Weiterlesen

True North

Wenn man als Filmemacher trübe Situationen noch trüber aussehen lassen möchte, dann färbt man die Bilder blau ein. Das hat auch der englische Regisseur Steve Hudson beherzigt, als er sein auf größtmögliche Empörung abzielendes Fischermelodram nachbearbeitete: Selten sah die Nordsee … Weiterlesen