SIEGER UND VERLIERER

FAVORITEN 2010 – Die Lieblingsfilme 2010

des Mehrfilm-Teams (Filme sind verlinkt mit Datenbank)

Kino Rueckblick 2010

    Gian-Philip Andreas:

  1. Bad Lieutenant – Cop ohne Gewissen (Werner Herzog)
  2. Mary und Max (Adam Elliot)
  3. Toy Story 3 (Lee Unkrich)
  4. fantastische Mr. Fox, Der (Wes Anderson)
  5. Uncle Boonmee erinnert sich… (Apichatpong Weerasethakul)
  6. Exit through the Gift Shop (Banksy)
  7. Neukölln Unlimited (A. Imondi / D. Ratsch)
  8. Fish Tank (Andrea Arnold)
  9. Precious – Das Leben ist kostbar (Lee Daniels)
  10. Anvil! (Sasha Gervasi)

    Carsten Happe:

  1. The Social Network (David Fincher)
  2. Toy Story 3 (Lee Unkrich)
  3. Inception (Christopher Nolan)
  4. Greenberg (Noah Baumbach)
  5. The Kids are all right (Lisa Cholodenko)
  6. A Single Man (Tom Ford)
  7. Die kommenden Tage (Lars Kraume)
  8. An Education (Lone Scherfig)
  9. Ein Sommer in New York – The Visitor (Thomas McCarthy)
  10. Crazy Heart (Scott Cooper)

    Christian Gertz:

  1. Carlos – Der Schakal (Langfassung, Olivier Assayas)
  2. Les herbes folles – Vorsicht Sehnsucht (Alein Resnais)
  3. Inception (Christopher Nolan)
  4. Toy Story 3 (Lee Unkrich)
  5. Von Menschen und Göttern (Xavier Beavois)
  6. Ghostwriter, Der (Roman Polanski)
  7. Snowman`s Land (Thomasz Thomson)
  8. Un prophète – Ein Prophet (Jacques Audiart)
  9. Drei (Tom Tykwer)
  10. Uncle Boonmee erinnert sich… (Apichatpong Weerasethakul)




Viel Spaß im neuen Filmjahr 2011 wünscht



Ähnliche Beiträge:

Dieser Beitrag wurde unter Sieger und Verlierer, Specials veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.