SIEGER UND VERLIERER

Berlinale 2009 – 59te Berliner Filmfestspiele

Die Preisträger

Die Berlinale 2009 zeigte insgesamt 383 Filme in 1238 Vorführungen. Das Interesse seitens der Fachbesucher als auch des Publikums war beeindruckend: Nahezu 20.000 Akkreditierte aus 136 Ländern kamen zum Festival und mit rund 270.000 verkauften Tickets wurde ein neuer Publikumsrekord erzielt.

Hier die Preiträger:

Goldener Bär für den besten Film

teta 1

  • Szene aus „La Teta Asustada“




La Teta Ausustada (Peru)

Silberner Bär, Großer Preis der Jury:

  • „Gigante“ von Adrián Biniez (Uruguay) und
    „Alle Anderen“ von Maren Ade (Deutschland)

Silberner Bär für die beste Regie:

  • „Alles über Elly“ von Asghar Farhadi (Iran)

Silberner Bär für die beste Darstellerin:

  • Birgit Minichmayr (Österreich) in „Alle Anderen“ von Maren Ade

Silberner Bär für den besten Darsteller:

  • Sotigui Kouyate (geb. in Mali) in „London River“ von Rachid Bouchareb

Silberner Bär für eine herausragende künstlerische Leistung:

  • Gábor Erdélyi und Tamás Székely für Sounddesign in „Katalin Varga“ von Peter Strickland (Großbritannien)

Silberner Bär für das beste Drehbuch:

  • Oren Moverman und Alessandro Camon für „The Messenger“ von Oren Moverman (USA)

Bester Erstlingsfilm:

  • „Gigante“ von Adrián Biniez (Uruguay)

Alfred-Bauer-Preis:

  • „Gigante“ von Adrián Biniez (Uruguay) und „Tatarak“ (Der Kalmus) von Andrzej Wajda (Polen)

Außerdem wurden im Rahmen der Berlinale ausgezeichnet:

Gilde deutscher Filmkunsttheater:

  • „Sturm“ von Hans-Christian Schmid (Deutschland)

Panorama-Publikumspreis:

  • The Yes Men Fix The World» von Mike Bonanno, Andy Bichlbaum und Kurt Engfehr (USA)

Schwul-lesbischer Filmpreis Teddy:

  • Raging Sun, Raging Sky» von Julian Hernandez (Mexiko)

Amnesty International Filmpreis:

  • „Sturm“ von Hans-Christian Schmid (Deutschland)

Preis der C.I.C.A.E. (Internationaler Verband der Filmkunsttheater)

Dieser Beitrag wurde unter Sieger und Verlierer, Specials veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.