NEWS

Noah – Der neue Film von Darren Aronofsky?

Darren Aronofsky

Darren Aronofsky

Nach seinem großen Erfolg mit dem Film „Black Swan“, der bislang weltweit über 300 Millionen Dollar einspielte, wird der neue Film des Ausnahmeregisseurs Darren Aronofsky allem Anschein nach „Noah“ heißen. Wie das Branchenmagazin „Deadline“ am Mittwoch berichtete, hat Aronofsky bereits ein Drehbuch zu der Neuinterpretation der biblischen Arche-Noah-Geschichte verfasst und es zur weiteren Bearbeitung dem mehrfach ausgezeichneten Drehbuchautor John Logan („Aviator“, „Sweeney Todd“, „Rango“) überreicht. Vier Produktionsfirmen (New Regency, Summit, Fox, Paramount) wollen sich die Finanzierung des Großprojektes teilen, weil Aronofsky ein Budget von 130 Millionen Dollar verlangt. Damit will er eine eigene Fantasy-Welt erschaffen. Diese wurde ihm mit dem zuletzt gecancelten Projekt „Wolverine“ nicht ermöglicht.

Aronofsky liegt sehr viel an dem Projekt, heißt es. Bisher haben die Studios noch leichte Bedenken, weil mit dem Universal Spinoff  „Evan Almighty – Evan Allmächtig“ bereits in 2007 eine Komödie zum Arche-Noah-Thema mit wenig Erfolg in den Kinos lief. Wir drücken Aronofsky für sein ambitioniertes Projekt die Daumen und halten Euch dazu auf dem Laufenden.



Ähnliche Beiträge:

Dieser Beitrag wurde unter News abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.