KRITIK

The Hills Have Eyes – Hügel der blutigen Augen

The Hills Have Eyes - Hügel der blutigen Augen



Ähnliche Beiträge:

INHALT

Die Carters sind eine durch und durch normale Familie, wie man sie in den amerikanischen Suburbs zu Millionen findet. In einem edlen Wohnmobil befinden sie sich auf dem Weg in den Urlaub. Mitten in der kalifornischen Wüste bricht das Fahrzeug zusammen. In der Nacht werden die Carters erstmals aus heiterem Himmel attackiert. Sie befinden sich im Territorium einer degenerierten Familie, die den Tod der Urlauber will. Doch die rüsten sich zur Verteidigung.
Dieser Beitrag wurde unter Kritik abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kritik schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*