KRITIK

Robert Altman´s Last Radio Show

Robert Altman´s Last Radio Show



Ähnliche Beiträge:

INHALT

Eine berühmte Country-Music-Radio-Show soll nach mehr als 30 Jahren eingestellt werden. Bei der letzte grosse Show geben alle noch einmal ihr bestes: die Johnson Girls, Dusty und Lefty oder Chuck Akers. Guy Noir ist für die Sicherheit rund um die Show verantwortlich. An jenem letzten Abend begegnet ihm jedoch eine geheimnisvolle, attraktive Frau, die sich ganz in Weiss gekleidet, auf und hinter der Bühne blicken lässt. Als der alte Haudegen Chuck Akers kurz nach seinem Auftritt tod aufgefunden wird, ist er sich sicher, dass diese junge Frau damit zu tun hat ...
Dieser Beitrag wurde unter Kritik abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kritik schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*