KRITIK

Prinzessin Lillifee

Prinzessin Lillifee



Ähnliche Beiträge:

INHALT

Prinzessin Lillifee und ihr Freund Pupsi, das Schwein, haben sich einer Aufgabe voll und ganz verschrieben: Das Feenreich Rosarien soll von Frieden, Schönheit und Harmonie beherrscht werden. Plötzlich sind viele Rosarier in Aufruhr. Im Nachbardorf sorgen einige aufmüpfige Feen für Ärger, indem sie ihre Zauberkräfte zu rücksichtslosen Wettspielchen nutzen und überall Chaos stiften. Um wieder zu einem harmonischen Zusammenleben zu finden, versucht Lillifee, ein Feenmusical zu organisieren. Die aufgebrachten Trolle, Nixen, Kobolde und Bewohner sollen entschädigt werden. Doch ihr Plan droht zu scheitern.
Dieser Beitrag wurde unter Kritik abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kritik schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*