KRITIK

Plan B für die Liebe

Plan B für die Liebe



Ähnliche Beiträge:

INHALT

Weil Zoe mit Ende 30 immer noch nicht den Mann fürs Leben gefunden hat, aber unbedingt Kinder haben will, hilft sie mit künstlicher Befruchtung nach. Dumm nur, dass sie ausgerechnet jetzt Stan begegnet, der sie im Sturm erobert, aber nicht mit Familiengründung rechnet. Nach dem ersten Schock kümmert sich Stan rührend um Zoe, bis ihn die Nebenwirkungen der Schwangerschaft und die Angst vor der Verantwortung in die Flucht treiben. Doch, wenn sich Traumfrau und Traummann streiten, hat das Schicksal noch einen Plan B für die Liebe.
Dieser Beitrag wurde unter Kritik abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kritik schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*