KRITIK

Liebeswunsch, Der

Liebeswunsch, Der



Ähnliche Beiträge:

INHALT

Anja übernimmt einen Studentenjob, indem sie das dekadente Haus des Arztes Lars und seiner Frau Marlene hütet. Noch am Tag der Abreise lernt sie dort den mit Paul und Marlene befreundeten Richter Leonhard kennen. Hals über Kopf vermählen sich Anja und Leonhard – der zuvor mit Marlene verheiratet war, bis diese ihn für Lars verließ. Die zurückhaltende, aber lebenshungrige, junge Anja stößt jedoch schon bald mit ihrer Leidenschaft beim konservativen Leonhard auf eine Wand aus Sachlichkeit und Rationalität. Wie zuvor schon Marlene sucht auch sie Zuflucht, Verständnis und sexuelle Befriedigung beim lässigen Frauenmagnet Lars und ein Strudel aus Heimlichkeiten, Verdächtigungen und Eifersucht öffnet sich unter den befreundeten Paaren.
Dieser Beitrag wurde unter Kritik abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kritik schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*