KRITIK

Confetti – Heirate lieber ungewöhnlich

Confetti - Heirate lieber ungewöhnlich



Ähnliche Beiträge:

INHALT

Das britische Confetti-Magazin schreibt einen Wettbewerb aus: Wer feiert die außergewöhnlichste Hochzeit? Drei Paare kommen in die engere Wahl: Josef und Isabelle planen eine glamouröse Tennis-Hochzeit, Matt und Sam wollen ihre Liebe zu amerikanischen Musicals ausspielen, obwohl sie nicht singen können, und Michael und Joanna, zwei Nudisten, planen, splitterfasernackt vor den Traualtar treten.
Dieser Beitrag wurde unter Kritik abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kritik schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*