KRITIK

Auftrag Rache

Auftrag Rache



Ähnliche Beiträge:

INHALT

Thomas Craven ist frisch pensionierter Detectiv der Mordkommission des Boston Police Departments. Als sein einziges Kind, die 24-jährige Emma, vor seinen Augen ermordet wird, ist jeder davon überzeugt, dass Craven selbst das eigentliche Ziel war. Ohnmächtig vor Trauer und umso verbissener macht er sich an die Aufklärung des Verbrechens und stellt bald fest, dass seine Tochter kurz davor war, ein geheimes Regierungsgeschäft aufzudecken. Bei seinen Recherchen stößt er auf eine gefährliche Parallelwelt aus Korruption, Erpressung und Mord - und schließlich auf den undurchsichtigen Regierungsagenten Darius Jedburgh, der alles daransetzt, die Beweise des Mordes zu beseitigen.
Dieser Beitrag wurde unter Kritik abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kritik schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*