Hilfe

Orientierung

Die mehrfilm.de-Seite besteht aus einem Kopf-Teil (in gelb-orange) mit dem mehrfilm-Logo, Werbung, der Haupt-Navigation und der Schnellsuche, und dem Inhaltsteil (in weiss), der wiederum in zwei Bereiche gegliedert ist:

  1. Das linke „mehrfilm-Hauptfeld“ mit Neuigkeiten aus verschiedenen Bereichen der Seite (z.B. Blog, Specials, Trailer, Filmkritik) und
  2. Die rechte Leiste mit den Titeln von neuen Besucher-Kurzkritiken zu verschiedenen Filmen, der Schlagwolke, den Social Media-Plugins zu Facebook und unsere Twitter-Nachrichten.

Auf der Startseite z.B. findet Ihr dort neben den Filmen, die zuletzt vom mehrfilm-Team besprochen worden sind jetzt auch die aktuellen Einträge im Blog sowie die neuen Trailer und neue Nachrichten aus der Filmwelt, immer nach Aktualität sortiert. Per Klick auf den Trailer in der Box oder auf den kurzen Inhaltstext in den „Posts“ gelangt ihr direkt zu den (->) Filmseiten des entsprechenden Films.

News

Klatsch Tratsch und Neuigkeiten aus der Filmwelt. Neue Entwicklungen, regionale sowie überregionale Ereignisse, Besuche, Termine und vieles mehr.

Blog

Berichte von Kino- und Pressebesuchen und kurze Einblicke in Filme. Nicht so ausführlich wie im Filmarchiv, dafür aber schneller.

Filmarchiv

Eine alphabetische Auflistung aller in der Datenbank verfügbaren Filme nach deutschen Titeln. Per Klick auf den Filmtitel gelangt ihr direkt zu den (->) Filmseiten des entsprechenden Films.

Die Filmseiten

Zu jedem Film gibt es eine Reihe von Seiten, mit Film-Infos, Inhalt, mehrfilm-Kritik, Bewertungen, und der Möglichkeit, selbst eine Bewertung zu schreiben.

Specials

Lose Artikelsammlung zu Pressevorführungen, Setbesuchen und speziellen Veranstaltungen wie Filmfestivals (Berlinale), Oscarverleihung etc.

Kritikerspiegel

Hier veröffentlichen Filmkritiker aus überregionalen Tageszeitungen und Filmportalen ihre Punktebewertungen zu aktuellen Kinofilmen des Monats.

Einen bestimmten Film finden

Um einen bestimmten Film bei mehrfilm zu finden, gib in das Textfeld der Suchleiste oben im orangen Balken den Titel ein und klicke den Suchen-Button. Es erscheint eine Ausgabeseite mit einer Liste der Treffer zur Suchanfrage. Unter „Detailsuche“ kann die Suche verfeinert werden. Du kannst aber auch direkt einen Filmtitel in der Schlagwolke auf der Startseite anklicken.

Kritik zu einem Film schreiben

User-Kritiken können nur zu Filmen geschrieben werden, die bereits vom mehrfilm-Team besprochen worden und demnach in der mehrfilm-Datenbank vorhanden sind. Klick Dich durch bis zu den Filmseiten des Films, zu dem Du schreiben möchtest, und dort findest Du am Ende des Textes das Eingabefeld, um eine Kritik bzw. eine Bewertung abzugeben.

  1. Der „Benutzername“ ist der Name, unter dem deine Kurzkritik veröffentlicht wird. Du kannst ihn frei wählen. Du kannst auch jedes Mal, wenn Du eine Kurzkritik schreibst, einen neuen „Benutzernamen“ wählen, aber mehr Spaß macht es natürlich, sich auf die Dauer einen Namen als Filmkritiker zu machen.
  2. In dem Pop-Up-Menue kannst du auswählen, wieviele „Spotlights“ du dem Film geben möchtest, auf einer Skala von 1 (sehr schlecht) bis 10 (sehr gut). Die Spotlights tauchen als Punkte neben deiner Kritik auf und fließen in die Gesamt-Userbewertung des Films („Eure Note“) ein.
  3. Schreibe deinen Text in das Feld,
  4. „abschicken“, fertig.

Kommentare sind geschlossen.