Archiv des Autors: Christian Gertz

Sep 2017
10
Eine fantastische Frau

Münter im September. Auf dem Nachauseweg vom Kino treffe ich ein befreundetes Pärchen. Wir haben den gleichen Weg mit dem Bus. Ich muss ihnen direkt von dem Film erzählen. Meine Eindrücke waren noch frisch, so kurz nach dem Kinobesuch. „Wow, … Weiterlesen

unerwartete Glück der Familie Payan, Das

Ob neurotisch-hypochondrische Pariserin („Lolo – Drei ist einer zu viel“) alleinerziehende Putzfrau („Mein Stück vom Kuchen“) oder gehörlose Mutter bzw. Landwirtin („Verstehen Sie die Béliers?“), Karin Viard ist seit vielen Jahren die weibliche Allzweckwaffe, wenn es in französischen Komödien um … Weiterlesen

Baywatch

„Komm, Du guckst das doch nur wegen der gut aussehenden Frauen in den engen Badeanzügen!“ – Stimmt. Wie viele Millionen Zuschauer an den Bildschirmen der Republik mit mir auch – zu Beginn der 90er. Ich war 18. In der Oberstufe … Weiterlesen

Jun 2017
13
Ganz grosse Oper

Gestartet am 01. Juni muss diese Dokumentation an dieser Stelle noch eine kurze Erwähnung finden. In der Hoffnung, dass sie in irgendeinem Programmkino in deiner Stadt noch läuft. Denn „Ganz große Oper“ gehört sicherlich in die Kategorie: Kino, das klüger … Weiterlesen

Pirates of the Caribbean 5: Salazars Rache

Im Piratenuniversum von Captain Jack Sparrow ist der Tod nicht notwendigerweise endgültig. Genauso wenig wie das Ende des erfolgreichen Franchises selbst, das am Ende des Abspanns im fünften Teil einmal mehr einen Hinweis auf ein weiteres Abenteuer bereithält. Nein, Jack … Weiterlesen

Endlich wieder ein großes Abenteuerdrama? „The Promise – Die Erinnerung bleibt“ – Trailer

Wann hast Du das letzte große Abenteuerdrama im Geiste von David Lean („Doktor Schiwago“) oder Anthony Minghella („Der englische Patient“) zuletzt im Kino gesehen? Richtig. Ist lange her. Vielleicht kann da der erste Trailer zu „The Promise – Die Erinnerung … Weiterlesen

Schlösser aus Sand, Die

Kann man sich in einen Film verlieben? Auch wenn er nicht perfekt ist? Oder gerade weil er nicht perfekt ist, dabei aber ungeheuer charmant? „Les châteaux de sable“, wie das Werk im Original heißt, gehört in diese Kategorie des unperfekten … Weiterlesen

Free Fire

Ein Mann liegt am Boden. Im Hintergrund ein Schusswechsel. Besagter Mann wird an der Schulter getroffen. Ein Streifschuss. „Shit, ich bin getroffen“ (leicht gequälter Gesichtsausdruck). Das Publikum lacht. Perspektivwechsel. Ein unbekannter Scharfschütze, der zuvor mit gezielten Treffern für reichlich Unruhe … Weiterlesen

Mrz 2017
02
Die Gabe zu heilen

Wie bei so vielen Dingen gilt auch hier: Open your mind and believe! Öffne deinen Geist und glaube daran. Denn ohne einen festen Glauben an die Wunderheilung funktioniert auch keine Dokumentation über Wunderheiler. Dabei ist die Bezeichnung „eine Dokumentation über … Weiterlesen

Oscars® 2017 – 89th Academy Awards – Preisträger

„Got this feeling in my body …“ singt Justin Timberlake gleich zu Beginn und eröffnet damit eine Oscar-Show, die es in sich hatte. Nicht nur weil Jimmy Kimmel, Gastgeber der 89. Veranstaltung, bestens aufgelegt war, sondern auch weil Hollywood angesichts … Weiterlesen

Die in 2017 Oscar(R) Nominierten Kurzfilme – Oscar Shorts Animation

Wie jedes Jahr am letzten Sonntag im Februar (in 2017 in der Nacht von Sonntag auf Montag des 27.) werden die Oscars(R), also die Preise für die besten Filme der US-Filmakademie, der Academy of Motion Picture Arts and Sciences, verliehen. … Weiterlesen

Die 2017 Oscar(R) Nominierten Kurzfilme – Oscar Shorts Live Action

Wie jedes Jahr am letzten Sonntag im Februar (in 2017 in der Nacht von Sonntag auf Montag des 27.) werden die Oscars (R), also die Preise für die besten Filme der US-Filmakademie, der Academy of Motion Picture Arts and Sciences, … Weiterlesen

Mein Leben als Zucchini

Wie einst die Langspielplatte als Trägermedium in den 90ern galt auch der Stop-Motion-Film mit Voranschreiten der Computeranimation (in den 80ern) als Auslaufmodell. Die Nische wurde immer kleiner und kleiner. Doch in den letzten Jahren erlebt die Technik (wie auch die … Weiterlesen

Was hat uns bloss so ruiniert?

Kinder oder keine Kinder? Diese Frage stellt sich vielen Paaren sobald der richtige Partner gefunden ist und das erste eigene Geld verdient wird. Doch das Selbstverständnis der Familie steckt in Deutschland zu Beginn des 21. Jahrhunderts in einer tiefen Krise. … Weiterlesen

Feb 2017
04
From Business to Being

Eine Dokumentation, die mit einer Statistik eröffnet. Das ist nicht neu oder innovativ. Aber die beiden Filmemacher Hanna Hennigin und Julian Wildgruber vertrauen auf die Wirkung des so genannten „stummen Impulses“. Eine Eröffnung, die sich seit den „Nuller-Jahren“ nicht nur … Weiterlesen